fbpx

Fitness Handschuhe – Die besten Trainingshandschuhe

Du suchst passende Fitness Handschuhe? Dann findest du hier einen guten Überblick.

Fitness Handschuhe - Die besten Trainingshandschuhe

» Du suchst die passenden Fitness Handschuhe?

» Du willst nicht mehr Tausende probieren?

» Du willst wissen, worauf es beim Kauf von Fitness Handschuhen ankommt?

In diesem Artikel zeige ich dir, worauf es ankommt bei der Wahl des richtigen Fitness-Handschuhs und gebe dir ein paar konkrete Empfehlungen.

Fitness Handschuhe – Die besten Trainingshandschuhe für dein Training

Fitness Handschuhe für dein Training können sehr wichtig sein. Hier findest du eine Auswahl an Fitness-Handschuhen, die für dein Fitness-Workout geeignet sind. Viele davon habe ich selbst ausprobiert. 🙂 Bevor ich dir meine Favoriten zeige, schauen wir uns erstmal an, wozu wir Fitness-Handschuhe brauchen und was du beim Kauf beachten solltest. Los geht’s…


1. Wozu braucht man Fitness Handschuhe überhaupt?


Viele Athleten trainieren ohne Fitness Handschuhe. Manche Athleten brauchen aber Fitness Handschuhe, weil sie sich sonst die Hände zerstören. Mit Fitness Handschuhen hat man einen bessern Grip und kann unter Umständen mehr Wiederholungen machen. Durch den Grip rutscht man nicht weg und hat an der Klimmzugstange oder auch bei Liegestützen einen besseren Halt bzw. einen robusteren Halt. Ich empfehle daher Fitness Handschuhe, weil sie mir auch geholfen haben. Blasen an den Händen kann man aber unter Umständen nicht vermeiden.

Egal ob Profi oder Anfänger – Fitness Handschuhe lohnen immer. Es spielt auch keine Rolle, welchen welchen Sport man ausübt – Fitness Handschuhe sind immer sinnvoll für einen besseren Halt und ein besseres Gefühl bei der Ausübung des Sports. Ob Fitness, Rudern oder was auch immer.

Fitness-Handschuhe haben zusammengefasst folgende Vorteile:

  • unterstützen die Sicherheit
  • behindern nicht bei der Beweglichkeit
  • nehmen den Schweiß der Anstrengung auf –> kein Rutschen
  • Schutz der Handinnenflächen (besonders bei Klimmzügen bzw. sonstigen Zugbewegungen)
  • Hygienefaktor

Nachdem wir uns jetzt angeschaut haben, wozu wir überhaupt Fitness-Handschuhe brauchen, gebe ich dir jetzt noch ein paar Tipps worauf du beim Kauf achten solltest.


2. Worauf sollte man beim Kauf von Fitness Handschuhen achten?


Beim Kauf von Fitness Handschuhen gibt es so einiges zu beachten. Zu allererst sollte man die Größe bedenken und da die richtige für die eigene Hand auswählen. Um die richtige Größe zu ermitteln, kann man seinen Handteller mit einem Maßband messen. Dazu hier eine Größentabelle:

  • S = 16 – 18 cm Handtellerumfang
  • M = 18 – 20 cm Handtellerumfang
  • L = 20 – 22 cm Handtellerumfang
  • XL = 22 – 24 cm Handtellerumfang
  • XXL = 24 – 28 cm Handtellerumfang

Außerdem relevant bei der Auswahl des richtigen Fitness Handschuhs ist das Material wegen eventueller Unverträglichkeiten. Natürlich ist auch die Verarbeitung wichtig und sollte berücksichtigt werden. Dazu sei aber gesagt, dass man Fitness Handschuhe auch für wenig Geld bekommt.

Folgende Eigenschaften beeinflussen die Qualität besonders und sollten beim Kauf berücksichtigt werden:

  • Material (beeinflusst Atmungsfähigkeit und Saugfähigkeit)
    • Leder -> keine Saugfähigkeit
    • synthetische Materialien
    • Mischform aus Leder und synthetischen Materialien
  • Finger -> je nach Sportart unterschiedlich
    • Finger bedeckt
    • Finger unbedeckt
  • Griffigkeit
    • der Grip spielt eine entscheidende Rolle -> Material der Handinnenflächen rau bzw. grobe Struktur -> günstig ist hier Wildleder
  • Verarbeitung
    • beeinflusst die Stabilität und Strapazierfähigkeit -> daher am besten mit Plastikfäden vernäht
  • Verschluss
    • Bandagen als Verschluß > um Handgelenk wickeln, damit bei Belastungen richtig unterstützt wird
  • Polsterung
    • beugt Blasen und Schwielen vor
    • Polsterung zu dick > Flexibilität eingeschränkt
  • Reinigung
    • Mikrofasern -> Waschmaschine
    • Leder -> etwas Glycerin ins Waschwasser geben
  • Preis
    • nicht entscheidend, sondern Qualität -> mein Favorit* erfüllte viele Qualitätsmerkmale und ist dazu noch preisgünstig
    • hohe Qualität -> hohe Belastbarkeit -> Lebensdauer

Der richtige Trainingshandschuh ist sehr wichtig für dein Training und hängt natürlich auch von dem Fitnessprogramm ab, dass du machst. Je besser dein Equipment, umso besser auch deine Leistung. Natürlich schiebt es der Nichtschwimmer auf die Badehose und die ist nicht entscheidend, sondern deine Leistung. Trotzdem kann dich optimales Equipment und das sind perfekte Fitness Handschuhe nun einmal perfekt unterstützen, zu Höchstleistungen zu kommen. Besonder geeignet bzw. beliebt – vielleicht sollte man besser sagen unumgänglich – sind Fitness Handschuhe beim Crossfit. Klar ist, dass bei Crossfit viel gehoben, getragen, gestemmt, gezogen oder gedrückt wird. Die Hände werden also extrem beansprucht und da ist der richtige Fitnesshandschuh eben entscheidend.

Natürlich benötigt man auch bei richtigem Bodybuilding die passenden Fitness Handschuhe, um alles aus sich herauszuholen. Bodybuilding ist in dem Zusammenhang wohl der bekannteste Zweig des Krafttrainings.


3. Meine Empfehlungen für Fitness-Handschuhe


Reebok NFL WEB (RF0020) XXL Black

  • perfekter Halt
  • sehr guter Grip
  • ideal für Dein Fitness-Workout

Reebok NFL WEB jetzt bei Amazon anschauen*

Dieser Handschuh ist mein absoluter Favorit, weil er …

… gut aussieht

… einen guten Grip hat

… gut sitzt von der Passform her.

… die Hände optimal schont.

… er preisgünstig ist.


Harbinger Uni Fitnesshandschuhe Pro Wrist Wrap, schwarz, L

  • Fitness Handschuhe geeignet für Bodyweight-only Fitnessprogramme
  • geeignet für Klimmzüge, MuscleUps, Toes to bar etc.
  • stabil, leicht zu säubern, trocknen schnell
  • gelenkschonend
  • Harbinger-Handschuhe für höchte Qualitätsansprüche und Spitzenkomfort
  • Hochwertige Verarbeitung, Doppelnähte für maximale Haltbarkeit
  • Anatomisch vorgeformt für eine genaue Passform
  • Spezielle Polsterung sorgt für einen sicheren Griff
  • Zugstarke Ausziehhilfe an 2 Fingerkuppen

► Harbinger Uni Fitnesshandschuhe jetzt bei Amazon anschauen*


Best Body Nutrition hiHandschuhe Power

  • geeignet für Bodyweight-only Fitnessprogramme
  • geeignet für Klimmzüge, MuscleUps, Toes to bar etc.
  • Handrücken Nylon schwarz.
  • Mit gepolstertem weißen Innenhandleder.
  • Oberhand Spantex.
  • Größen S – XXL
  • Material: Leder 50%, Elastan 45%, Schaumstoff 5%

Best Body Nutrition Handschuhe Power jetzt bei Amazon anschauen*


Best Body Nutrition Herren Handschuhe Top Grip

  • Handinnenflächen mit strapazierfähigem Amara und Spezialgriffnoppen für Superhalt.
  • Handrücken Nylon für perfekten Tragekomfort.
  • Enorm widerstandsfähiges Material, waschmaschinenfest.
  • Die Top Verarbeitung des Handschuhs garantiert hohe Robustheit und lange Haltbarkeit.
  • Material: Nylon 32%, Elastan 25%, Polyurethan 18%, Baumwolle 10%, Schaumstoff 10%, Neopren 5%

► Best Body Nutrition Herren Handschuhe Top Grip jetzt bei Amazon anschauen*


Handschuhe Profi Body Attack

    • Hochwertige Profi-Handschuhe von Body Attack

Handschuhe Profi Body Attack Größe jetzt bei Amazon anschauen*

Außer den hier genannten Fitness Handschuhen gibt es sicher auch die Möglichkeit Fahrradhandschuhe zu verwenden oder gar keine Handschuhe zu verwenden. Das kann manchmal ganz sinnvoll sein, um Grip zu haben für Klimmzüge zum Beispiel.

 

Fazit

So – jetzt bist du am Zug!

Ich habe dir meine Favoriten vorgestellt.

Jetzt kannst du dir einen aussuchen und aktiv werden.

Für mich ist klar, dass das Training mit Handschuhen viele Vorteile hat.

In diesem Sinne wünsche ich dir ein glückliches Händchen bei der Auswahl des richtigen Trainingshandschuhs und dann ein erfolgreiches Training. 🙂

Alles Beste,

Dein Gerd

Hat dir dieser Artikel gefallen? Falls ja, dann lass mir doch fünf Sterne da! 🙂
[rating_form id=“1″]

Achtung: Diese Seite ersetzt keine Diagnose und ist auch keine Empfehlung, nicht zum Arzt zu gehen. Bei Rückenschmerzen solltest du dennoch den Arzt deines Vertrauens aufsuchen und mit ihm deine Probleme besprechen.
Auch stellt diese Seite keine Aufforderung dar, Medikamente nicht einzunehmen und du darfst vom Arzt verordnete Medikamente auch nicht eigenmächtig absetzen. Das kann sonst u. U. lebensgefährlich sein.
>